Trinkwasser­energetisierung
und effektiver Kalkschutz

Lieben Sie Ihr Trinkwasser belebt, wie frisch aus der Quelle? Möchten Sie und Ihre Familie lebendiges Wasser trinken? Herrlich „weich“ und sprudelnd frisch?

Dann ist Trinkwasserenergetisierung und Kalkschutz in einem System vom Ausseer Wassermann genau das Richtige für Sie! 

Trinkwasser­energetisierung
und effektiver Kalkschutz

Lieben Sie Ihr Trinkwasser belebt, wie frisch aus der Quelle? Möchten Sie und Ihre Familie lebendiges Wasser trinken? Herrlich „weich“ und sprudelnd frisch?

Kalkschutz und belebtes Wasser in einem

Dann ist Trinkwasserenergetisierung und Kalkschutz in einem System vom Ausseer Wassermann genau das Richtige für Sie! 

Das Problem:

5

Erhöhter Stromverbrauch bei Verkalkung der Heizstäbe und Wände im Boiler

5

Kalkhaltiges Wasser verursacht höhere Wasch – und Putzmittelkosten

5

Rohrsysteme, Armaturen, Küchengeräte verkalken und haben daher eine kurze Lebensdauer

5

Ablagerungen in Behälterboden entstehen – schwer zu beseitigen

5

Oberflächen werden zerkratzt und aufgeraut, dadurch geht der Glanz verloren

5

Viel Zeitaufwand bei Reinigung

5

Kalkhaltiges Wasser belastet Verdauungstrakt und Gesundheit

5

Ihr Trinkbedürfnis lässt nach, da das Wasser fahl und kratzig schmeckt

Mit unserer All-in-one-Lösung wird Ihr Trinkwasser wieder frisch.

Und schont gleichzeitig Ihre Geräte, Armaturen und Fliesen.

Trinkwasser­energetisierung und Kalkschutz

ohne Wartung und Zusatzkosten

Kalkhaltiges „hartes“ Wasser belastet unser Verdauungssystem. Es verringert aber auch die Lebenszeit unserer Geräte. Waschmaschinen, Kaffeeautomaten, Tee- oder Wasserkocher – sie alle leben länger, wenn sie nicht durch „hartes“ Wasser verkalken.

Unter Einsatz von den speziellen angeordneten Neodym-Stabmagneten und einer speziellen Implosionswirbelkammer im AKVOMED und SPIROMED gehören hartnäckige Kalkrückstände größtenteils der Vergangenheit an.

Unsere langjährigen Kunden bestätigen: es gibt im ganzen Haus wenige Kalkrückstände, die sich leicht entfernen lassen. Durch die Implosionsverwirbelung und durch Unterstützung von Stabmagneten kommt es zu einer physikalischen Kalkumwandlung. Dadurch fühlt sich das Wasser weicher an

„Die Verkalkung in Geräten und Rohren ist merkbar zurückgegangen. Speziell an den Duschköpfen ist dies gut zu erkennen“ ist Marianne Görtz (Restaurant Villa Salis) begeistert.

Dadurch trinken Sie gesünderes Wasser und ersparen sich Zeit und teure, umweltschädliche Entkalker.

Was ist der Unterschied zwischen Trinkwasser­energetisierung und Trinkwasser­aufbereitung?

Trinkwasseraufbereitung bedient sich spezieller Verfahren, die das Rohrwasser gezielt verändern oder veredeln. Die Hauptverantwortung liegt dabei entweder auf kommunaler oder privater Ebene.

Mit den Anlagen des Ausseer Wassermanns wird das Wasser mit frischer Energie belebt oder auch wiedererweckt. Daher sprechen wir von Wasserbelebung.

In den meisten Haushalten hat unser Trinkwasser schon einen längeren Weg durch gerade Rohre hinter sich. Dadurch verliert es an Qualität und natürlicher Energie.

Wenn Sie regelmäßig solch „müdes“ Wasser trinken, bemerken Sie das am eigenen Energiehaushalt. Und sie vermeiden unbewusst, Wasser zu trinken und fühlen sich dadurch selber müde und ausgelaugt.

Hier heißt es: Beleben Sie Ihr Trinkwasser wieder!

Familie Hotz aus Molln hat seit Jahren den AKOVOMED 800 eingebaut und ist begeistert, da ihre Geräte wie z.B. die Kaffeemaschine nicht mehr verkalkt.

Das aktivierte Wasser macht sich auch beim Kochen bemerkbar, die mit Wasser zubereiteten Speisen sind länger haltbar und die Suppe wird auch nach längerem Stehen nicht mehr sauer.

Mit dem AKVOMED  vom Ausseer Wassermann gelingt es, das Trinkwasser zu energetisieren und aktivieren für

N

Ihr Heim

N

Ihre Familie

N

Ihr Unternehmen

N

Ihre Mitarbeiter

Trinkwasser­energetisierung durch Wasserbelebung

Sauerstoff gelangt in natürlichen Gewässern Seen, Flüssen, Teichen und Bächen auf verschiedene Arten ins Wasser. Der Gasaustausch findet an der Wasseroberfläche statt. Er funktioniert durch Wind, Wirbel von Steinen, Wasserfällen.

Dieses Wasser ist lebendig. Aber wenn es über lange Rohre fließt, verliert es diese Lebendigkeit. Dann suchen viele Menschen nach Trinkwasseraufbereitung.

AKVOMED ist das erste offene und individuell einstellbare Wasserimplosionssystem der Welt. Mit seiner innovativen, natürlichen Technologie belebt er auch Ihr Trink- und Nutzwasser. Dabei bleiben die natürlichen Spurenelemente im Wasser erhalten.

So schmeckt Ihr Leitungswasser wieder frisch, als wäre es gerade einer Quelle entsprungen. Und Sie entwickeln natürlichen Durst, denn Ihr Körper bemerkt den Unterschied: Das Wasser lässt sich leicht und süffig trinken.

Ihr Wasser wird zum vitalen Lebenselixier. Es kann somit seine Eigenschaften als natürliches Lösungs- und Entschlackungsmittel im Körper bestens erfüllen.

Am Bild:

  • Linker Blumenstock: starker Wurzelwachstum MIT AKVOMED 800 bewässert
  • Rechter Blumenstock: schwacher Wurzelwachstum OHNE AKVOMED 800 bewässert

„Ich habe 2 identische Gewächshäuser von der Größe her, die auch genau gleich (Menge, Topfgröße, Sorten…) bestückt werden.

Bei dem einem ist der AKVOMED 800 eingebaut, beim anderen nicht. Das Ergebnis ist einfach der Wahnsinn. Man sieht den Unterschied sehr deutlich. Die Pflanzen, die mit dem Wasser aus dem AKVOMED 800 gegossen wurden, haben einen besseren und stärkeren Habitus sowie besseres Blatt- und Wurzelwachstum. Die Pflanzen sind alle am gleichen Tag getopft und in die Gewächshäuser geräumt worden. Bewässert werden die Gewächshäuser über einen Computer, so dass die Zeit auch exakt die gleiche ist.

Ich bin total begeistert!! Das Ergebnis spricht für sich!“

Gärtnerei K. in Bayern

Unsere Produkte

AKVOMED

Für Häuser und Wohnungen. Einschübe für Biotransmitter.

SPIROMED

Für Wohnungen, kleine Ferienhäuser und auf Reisen.

Teilen Sie diese Seite gerne mit einem Klick auf: