Der Ausseer Wassermann belebt Wasser und Mensch

Wasser ist die Grundlage allen Lebens

Der AKVOMED vom Ausseer Wassermann gibt dank einer speziell entwickelten Wirbelkammer und der einzigartigen Implosionsverwirbelung dem Wasser seine natürliche Energie zurück. 

 

Wieso ist Wasserbelebung sinnvoll

Unser Wasser hat, bis es bei uns im Haushalt aus dem Wasserhahn kommt schon einen langen, technisch beeinflussen Weg hinter sich, dadurch verliert es an Qualität und natürlicher Energie. Durch den Einsatz des AKVOMED schmeckt es wieder frisch, als wäre es gerade einer Quelle entsprungen und lässt sich leicht trinken.  Unser Wasser  bekommt durch die Implosionsverwirbelung, die nach den Erfahrungen des Wasserpioniers Viktor Schauberger entwickelt wurde,  seine natürliche Struktur und Energie zurück.

 

Wohlbefinden und Schönheit durch belebtes Wasser

Wasser ist die Grundlage allen Lebens. Der menschliche Körper besteht zu 75 Prozent aus Wasser. Wasser ist lebenserhaltend, für alle Lebewesen. In unserem Körper erfüllt es die Aufgabe eines Transportmittels, es ist Packmaterial und füllt die Leeräume zwischen den Körperzellen. Unser Wohlbefinden und unsere Schönheit sind daher entscheidend von der Qualität des Wassers abhängig. Egal ob wir es zu uns nehmen oder es auf unserer Haut landet.

 

Wasserbelebung spart Zeit und Geld

Im Haushalt und als auch in der Industrie werden viele chemische Mittel eingesetzt, dank der Wasserbelebung vom Ausseer Wassermann, kann der Einsatz an Putz- und Waschmittel stark reduziert werden, zum Wohle der eigenen Gesundheit und Natur.

 

Kalkrückstände gehören der Vergangenheit an

Dem Einsatz von speziellen Neodym-Stabmagneten im AKVOMED ist es zu verdanken, dass es im ganzen Haus so gut wie keine Kalkrückstände mehr gibt. Durch die Magnete kommt es  zu einer physikalischen Kalkumwandlung. Das Reinigen erfordert wesentlich weniger Zeit und teure, umweltschädliche Putzmittel gehören der Vergangenheit an.

 

Wasser hat ein Gedächtnis

Das Wasser ein Gedächtnis hat und Informationen aufnehmen kann, hat Dr. Masaru Emoto in zahlreichen Versuchen mittels seiner Kristallfotografie für alle sichtbar gemacht. Seine beeindruckenden Bilder von Wasserkristallen sollten zeigen, wie Wasser auf Informationen reagiert, indem es – je nach Einfluss – unterschiedliche Strukturen ausbildet. Diese Theorie wird auch bei einigen Alternativen Heilverfahren wie Homöopathie und Bach-Blüten, bei denen wässrige Lösungen als Informationsträger verwendet werden.

 

Übertragung von Schwingungen auf unser Trinkwasser

Das offene System des AKVOMED macht es möglich, dass Sie ihr Trinkwasser mit individuellen Schwingungen bereichern. Die Transmission der natürlichen Botenstoffe erfolgt durch mikromagnetisch informierten Quarzsand im fertigen BIO-TRANSMITTER