Donnerstag, 17 Mai 2018 09:26

Gesundes Haar im Friseurstudio Judith - NEUES

Das Friseurstudio Judith in Bad Aussee nutzt die Kraft des Ausseer Wassermanns für die Haargesundheit.

Wohlfühlen beginnt im Kopf – und im Friseurstudio Judith jetzt auch am Kopf, durch das belebte Wasser vom Ausseer Wassermann. Das Friseurstudio Judith in Draxl, Bad Aussee, legt größten Wert darauf, ökologisch zu arbeiten. Hier werden Haare gepflegt unter besonderer Rücksichtnahme auf Natur und Umwelt. Jetzt nutzt Judith Mayer auch die Kraft des Ausseer Wassermann. Das belebte Wasser ist besonders schonend für das Haar und ermöglicht eine noch sparsamere Nutzung von Pflegeprodukten.

Bad Aussee, 15. Mai 2018 – Das Friseurstudio Judith ist ein Ort der Erholung und Entspannung. Kunden können sich hier eine Pause vom Alltag gönnen. Dabei ist nicht nur die Atmosphäre des Studios wie ein kleiner Urlaub. Auch die Philosophie, die auf schonende Haarpflegeprodukte und den respektvollen Umgang mit Natur und Umwelt basiert, ist ein erholsamer Ausgleich zum rasanten Alltag. Der Einbau des AKVOMED Wasserbelebungs- und Implosionssystems erweitert jetzt das Angebot dieser kleinen aber feinen Ruheoase in Bad Aussee.

Respekt für Natur und Umwelt

Judith Mayer legt bei den Produkten, die sie in ihrem Friseurstudio Judith in Draxl, Bad Aussee, verwendet besonders viel Wert auf den Umweltschutz und arbeitet so ökologisch wie möglich. Bei den Produkten von Jean Paul Mynè wird auf Formaldehyd verzichtet. Sie sind frei von Natriumlaurethsulfat und Natriumlaurylsulfat. Alle Produkte sind 100 % vegan und die Verpackungen sind wiederverwend- bzw. wiederverwertbar.

Sparsamer Umgang mit Ressourcen

Mit dem Einbau des AKVOMED Wasserbelebungs- und Implosionssystems des Ausseer Wassermanns wird die Haarpflege jetzt noch ökologischer. „Es ist ein logischer Schritt für das Friseurstudio Judith, unser System zu installieren. Damit können die Produkte noch sparsamer verwendet werden. Das AKVOMED Wasserbelebungs- und Implosionssystem vermeidet Kalkablagerungen, was auch bei der Pflege der Haare zahlreiche positive Effekte hat und die Haarpflege schonender und gesünder macht“, sagt Wasserexpertin Johanna Köberl vom Ausseer Wassermann. Mit der Installation des Systems wird die Philosophie von Judith Mayer konsequent weitergeführt. Ökologische und umweltverträgliche Haarpflege ist ein wichtiger Beitrag zum Schutz unserer Natur. Der Ausseer Wassermann hilft dabei, eines der wertvollsten Güter – unser Wasser – schonend zu Nutzen. Das AKVOMED Wasserbelebungs- und Implosionssystem gibt dem Wasser seine natürliche Energie zurück, die sich auch auf den Menschen überträgt und sein Wohlbefinden fördert.

Corporate Data
„Der Ausseer Wassermann belebt Wasser und Mensch“, lautet die Leitidee des Ausseer Wassermanns. Der einzigartige AKVOMED vom Ausseer Wassermann gibt dank einer individuell befüllbaren Strömungskammer und seiner speziellen Implosionsverwirbelung Wasser seine natürliche Energie zurück. „Wasser beleben kann jeder – der Ausseer Wassermann aber veredelt es durch Implosion zum Lebenswirbel“, beschreibt Chlodwig Haslebner das System. Entwickelt hat er es gemeinsam mit Günter Erhart. Ursprünglich für den Eigenbedarf konzipiert, wurde der AKVOMED aufgrund des großen Interesses vieler gesundheitsbewusster Menschen zum Serienprodukt. In Zusammenarbeit mit dem Luma-Gesundheitsteam arbeiten die Experten vom Ausseer Wassermann in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Schulung.

Mehr Informationen unter www.ausseer-wassermann.at

 

 

 

Kontakt

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Kommhaus
Altausseer Straße 220
8990 Bad Aussee, Austria
Tel.: +43 3622 55344-0
Fax: +43 3622 55344-17
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!