Freitag, 02 Juni 2017 09:40

Wassermann-BLOG

Die Narzisse im Ausseerland

Das größte Blumenfest im Ausseerland, das Narzissenfest, ist vorüber, tausende Menschen haben die schönen Blumenfiguren bestaunt und sich mit den TeilnehmerInnen über das Gelingen gefreut. Jedes Jahr werden für das Fest sicherlich Millionen von Narzissen verarbeitet. Wer schon einmal dabei war, weiß viel Mühe dahintersteckt bist die Figur fertig ist und dem Publikum präsentiert werden kann. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, dann versäumen Sie nicht, die Sendung "Narzissenfest im Ausseerland", am Sonntag 4.6. um 15:50 auf ORF 2. Die Narzissenwiesen sind noch in voller Blüte und erfreuen das Auge bei jedem Spaziergang im Ausseerland. Die Narzisse erfreut uns aber nicht nur auf der Wiese oder in wunderschönen Skulpturen, was viele nicht wissen, sie ist auch eine Heilpflanze. In dieser Sendung am Sonntag 4.6.2017 erfahren Sie, von Chlodwig Haslebner, er ist in unserem Forschungsteam, auch mehr über die Narzisse, dass müssen Sie unbedingt gesehen und gehört haben.
Publiziert in News
Donnerstag, 19 Mai 2016 18:07

Neues - Mein BLOG

Dichternarzisse - der Stern des Ausseerlandes

Ab Mitte Mai, je nach Witterung, verwandeln die Narzissen mit ihren schönen sternförmigen Blüten, die Wiesen des Ausseerlandes in ein weißes Blütenmeer. Die Wiesen und Hänge sind weiß, als wären sie frisch mit Schnee bedeckt. Wir widmen der Narzisse ein wunderschönes Fest, es gibt eine wundervolle Sage und sie findet  auch als "Heilpflanze" Anwendung.

Publiziert in News