Donnerstag, 30 März 2017 15:20

Wassermann-BLOG

Wassermann-BLOG px
Der Frühling ist im Anmarsch, ein herrliches Gefühl. In der Sonne ist es schon angenehm warm, ab und an auch schon richtig heiß. Die Versuchung, runter mit Jacke und Pulli ist sehr verlockend, aber um die Ecke weht dann doch ein frisches Lüfterl und schon hat man sich verkühlt. Und dann kommt es wie aus heiterem Himmel, man spürt ein leichtes Kratzen im Hals, hat dass Gefühl, man muss sich räuspern und schon beginnt der Husten.
Gerade bei grippalen Infekten und akuten Erkältungen ist der Reizhusten eine unangenehme Begleiterscheinung.
Neben reichlich Vitamin C und evt. Inhalationen mit Salzwasser kann hier auch der CADUMED-Notfallstift gut eingesetzt werden. Er sollte in keiner Hausapotheke fehlen und immer griffbereit sein. Mit dem Notfallsitft, die Seite mit den zwei Einkerbungen verwenden, 
 
  • werden  die Punkte KG 22, im Grübchen am oberen Rand des Brustbeines 

 

  • sowie DI 4, in der Mitte des zweiten Mittelhandknochens Daumenseitig und

 

  • MA 44, oberhalb der Zehenfalte zwischen 2. und 3. Zehe  ca. 10 -20 sec. je Punkt gedrückt.

 

 

Sie können die Punkte 2-3 mal täglich behandeln, dazwischen sollte aber eine Pause von mindestens 2 Stunden liegen.
Probieren Sie die Punkte ruhig auch, wenn es sich nicht um ein Verkühlung, sondern um einen allergischen Schnupfen handelt, die Symptome sind die selben. Diese Punkte sind auch bei einem Pseudokrupp sehr wirkungsvoll, um die Stauung im Hals zu beheben, ärztliche Hilfe ist hier aber dringend notwendig. Trinken Sie genügend Flüssigkeit und achten Sie auch auf eine vitaminreiche ausgewogene Ernährung! 
 
 
Da die Tage wieder wärmer werden und wir auch mehr schwitzen, vergessen Sie keinesfalls genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen! Hier sind natürlich keine alkolischen Getränke gemeint oder zuckersüße Limonaden, sondern klares Wasser, am besten quellwasserähnlich. Sie haben keine Quelle in der Nähe? Dann holen Sie sich die Quelle ins Haus, mit einem AKVOMED Wasserbelebungs- und Implosionssystem vom Ausseer Wassermann. Sie werden überrascht sein, wie schnell sich der Frühlingsputz macht. Es gibt nämlich im ganzen Haus so gut keine Kalkrückstände mehr, die mit teuren, umwelbelastenden Putzmitteln und großem Zeitaufwand entfernt werden müssten. 
 

Viel Erfolg beim Ausprobieren und einen schönen Frühling

wünscht Ihnen Ihr Ausseer Wassermann

 

CADUMED-THERAPIESTIFT oder einen CADUMED-NOTFALLSTIFT

jetzt bestellen!

Sie haben noch Fragen, dann kontaktieren Sie uns,

per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder telefonisch +43 0660-5922580, wir sind gerne für Sie und Ihre Gesundheit da!

 

Zum Thema Wasser, Wasserbelebung und Memoryeffekt des Wassers sowie zu alternativen Heilmethoden gibt es viele verschiedene Ansichten und Meinungen, der Blog des Ausseer Wassermann soll lediglich eine Anregung sein, um sich über unser wichtigstes Gut das Wasser, sowie um die Gesundheit und unsere Natur Gedanken zu machen.
Vorbehaltlich Irrtümer und Schreibfehler!