Donnerstag, 19 Oktober 2017 09:25

Bäder fürs Leben mit belebtem Wasser - NEUES

Belebtes Wasser im neuen Badstudio Bäder fürs Leben in Liezen.

Liezen ist um ein attraktives Angebot reicher. Mitte Oktober dieses Jahres wurde das neue Badstudio Bäder fürs Leben eröffnet. Neben der offiziellen Eröffnungsfeier gab es für die Interessierten Tage der offenen Tür, mit vielen Neuigkeiten im geschmackvoll eingerichteten Schauraum von Barbara Maxonus. Besonders interessiert zeigten sich die Besucher an den „Tagen der offenen Tür“ an der Wasserbelebung des Ausseer Wassermanns, die von Wasserexpertin Johanna Köberl präsentiert wurde.

Freitag, 06 Oktober 2017 06:01

Der Ausseer Wassermann im ARF

Filmaufnahmen beim Ausseer Wassermann

In der Vorwoche hatten wir Besuch vom Ausseer Regionalfernsehen, sie wollten wissen, wie wir überhaupt auf die Idee kommt, sich so intensiv mit Wasser zu beschäftigen und ein Wasserbelebungssystem entwickelt. Derzeit läuft der Beitrag im ARF, er ist noch bis Donnertag 12. Oktober zu sehen. Auch wenn Sie den ARF nicht empfangen, kein Problem über das Internet kann der ARF weltweit empfangen werden. Ich freue mich, wenn Sie einen Blick  in unsere Entstehungsgeschichte und die Wirkungsweise unseres AKVOMED machen. Übrigens ein prämiertes Produkt der Ausseer Selektion, im Ausseerland entwickelt und im Ausseerland erzeugt. 

Der Beitrag ist über das Internet unter www.arf.at überall abrufbar. 

 

Ihr Ausseer Wassermann

Freitag, 29 September 2017 06:01

Unser wichtigstes Lebensmittel - BLOG

Wissen Sie, woher Ihr Wasser kommt?

Sie werden jetzt denken, ja aus der Wasserleitung, woher den sonst.  Ja, in der heutigen Zeit haben wir es einfach, Wasserhahn auf und schon sprudelt es heraus, noch dazu sauber und rein. Wir machen uns also keine großen Gedanken woher es kommt, unser Trinkwasser. Wie sorgen uns nicht darum,  wie es aufbereitet wird, welche Wege es zurücklegt, ob es Informationen aufnehmen kann, es ist einfach da, wenn wir den Wasserhahn aufdrehen.

Für den Ursprung des Wassers auf unserem Planeten gibt es nur Theorien, wie das Wasser selbst noch viele Fragen offen lässt und noch nicht vollständig erforscht ist. Ob man es tatsächlich einmal ganz erforschen kann? Diese Frage steht offen, geht es nach dem österreichischen Wasserpionier Viktor Schauberger, dann ist das eher nicht möglich. Sein Ausspruch: "Wasser mag noch so intensiv mit den verschiedensten Untersuchungsmethoden durchstöbert, in den Wasserversuchsanlagen beobachtet, gemessen und analysiert werden. Die so zur Untersuchung gebrachte "Wasserleiche" wird im Tageslicht nie und nimmer ihr Gesetz  offenbaren können. Nur aus den Äußerungen bewegten Wassers können einige Schlüsse gezogen und einiges erahnt werden. Die tieferen Gesetzmäßigkeiten sind aber im Inneren der Formen verborgen", gibt uns heute noch zu denken. 

 

Freitag, 22 September 2017 06:01

Neues

Belebtes Wasser am Naturidyll Ödensee

Besucher und Genießer der wunderschönen Landschaft rund um den Ödensee profitieren vom belebten Wasser des Ausseer Wassermanns.

Für alle frei zugänglich ist der Außenbrunnen des Genuss Gasthauses Kohlröserlhütte am Ödensee in Pichl-Kainisch, an dem es nun das implosionsverwirbelte Wasser des Ausseer Wassermanns gibt. Nicht nur die Besucherinnen und Besucher nutzen dieses Angebot, auch die Blumen und Kräuterbeete werden mit dem belebten Wasser gegossen. „Wir verarbeiten die Produkte aus dem Garten in unseren Gerichten und somit profitiert jeder Gast von dieser Belebung am Teller“ sagt Christina Mayer, Geschäftsführerin der Kohlröserlhütte. Badegäste, Radfahrer und Wanderer nutzten den Trinkbrunnen in den vergangenen Monaten bereits sehr intensiv.

Dienstag, 15 September 2015 06:01

Wassermann-BLOG

Schulbeginn - der Alltag hat uns wieder! 

Nun hat wieder in ganz Österreich die Schule begonnen und der Alltag hat uns wieder. Für manche bedeutet, dass auch, der morgendliche Stress hat wieder begonnen. Aber ob Stress oder nicht auf ein gutes Frühstück und das Einpacken einer gesunden Jause darf nicht verzichtet werden. Es geht schließlich um die Gesundheit und das Wohl unserer Kinder. Um den Tag nicht schon mit Hektik zu beginnen ist es ratsam, den Wecker etwas früher zu stellen um den Tag mit Ruhe begrüßen zu können. Auch wenn man kein Frühstückstyp ist, sollte man doch darauf achten, dass die Kinder einen Schluck warmen Tee oder Kakao zu sich nehmen, bevor sie aus dem Haus gehen. Achten Sie auch darauf, dass Sie den Kindern eine "gesunde Jause" einpacken, es ist der Kraftstoff für den Tag. Beim Betanken Ihres Autos achten Sie ja auch auf die Qualität, sonst läuft der Motor nicht und so ist es auch bei uns Menschen. 

Freitag, 25 August 2017 11:40

Neues

Die Hallstätter Schifffahrt setzt auf Wasser vom Ausseer Wassermann

Familie Hemetsberger schwört auf das belebte Wasser vom Wassermann – im Betrieb und privat.

 

Gleich neben der Schiffsanlegestelle mitten im sagenumwobenen Hallstatt steht auch das Privathaus der Familie Hemetsberger. Dort befindet sich das Wasserbelebungssystem vom Ausseer Wassermann. „Seit wir belebtes Wasser in unserem Haushalt zur Verfügung haben schmeckt uns das Wasser viel besser. Es wirkt frischer und hinterlässt keine Rückstände – das belebte, implosionsverwirbelte Wasser bereitet uns große Freude“, berichtet Karoline Hemetsberger, Geschäfts-führerin der Hallstätter Schifffahrt. Für die Schifffahrt wird das belebte Wasser von zu Hause mitgenommen und für die Zubereitung von Kaffee und Tee direkt am Schiff verwendet.

Freitag, 04 August 2017 11:16

Wassermann-BLOG

Wissen Sie, wieviel Flüssigkeit Ihr Körper braucht?

Da der Mensch zu 60-80% aus Wasser besteht, brauchen wir auch zur Aufrechterhaltung unseres Wasserhaushaltes jede Menge Flüssigkeit. Innerhalb von 24 Stunden fließen etwa 1400 Liter Wasser durch unser Gehirn, ca. 2000 Liter durch unsere Nieren. Unsere Leber, die Muskelzellen und die Haut enthalten sehr viel Wasser. 

Gesundheitliche Schäden durch Wassermangel

Bei diesen Mengen, kann man sich sehr leicht vorstellen, dass schon geringe Defizite im Wasserhaushalt genügen, um gesundheitliche Schäden in unseren Körper hervorzurufen. Bereits ein Mangel von 1% des Körperwasserhaushaltes vermindert die Leistungsfähigkeit um 20%. Bei 2% wird bereits die Nierenfunktion gestört und Darmträgheit setzt ein. Weitere Symptome von Wassermangel sind die Ablagerung von Schlacken und Fetten, die Folge Gewichtszunahme.

Schenken wir unserem Wasserhaushalt über längere Zeit keine große Bedeutung und vernachlässigen wir das Trinken, können Erkrankungen wie Bluthochdruck oder Altersdiabetes entstehen. Wassermangel ist auch sehr oft der Auslöser von Müdigkeit, Kopfschmerzen und Konzentrationsverlust. Dies tritt besonders im Alter auf, da wir nicht so sensitiv auf Wassermangel reagieren und daher weniger trinken, der Flüssigkeitsausgleich aber länger dauert. Aber auch bei jüngeren Erwachsenen kann sich die geistige Leistungsfähigkeit verschlechtern, wenn sie zu wenig trinken.

Donnerstag, 29 Juni 2017 15:57

Neues

Wasser und der Sommer gehören zusammen

Der Ausseer Wassermann belebt Wasser und Mensch. Wasser ist essentiell für unsere Gesundheit.

Der Mensch besteht zu 60 – 80 % aus Wasser. Im Sommer ist es besonders wichtig, seinen Wasserhaushalt zu regenerieren. Bereits ein Flüssigkeitsmangel von 1 % vermindert die Leistungsfähigkeit um 20 %. Bei 2 % wird bereits die Nierenfunktion gestört und die Darmträgheit setzt ein. Es ist nicht einerlei, was wir trinken – Wasser ist durch nichts zu ersetzen. Der Akvomed vom Ausseer Wassermann belebt Trink- und Nutzwasser mit natürlichen Methoden. Er gibt dank einer speziell entwickelten Wirbelkammer und der einzigartigen Implosionsverwirbelung Wasser seine natürliche Energie zurück. Diese Technik geht auf die Erfahrungen des Wasserpioniers Viktor Schauberger zurück.

Seite 1 von 4